Drucken


PowerBox BaseLog 3410
größeres Bild anzeigen


PowerBox BaseLog 3410

Preis: SFr. 228.36 (inkl. 7.7 % MwSt.)

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Features: - doppelt geregelte Ausgangsspannung - Ausgangspannung wahlweise auf 5,9V o. 7,4V einstellbar per Software mit dem SensorSchalter - Informatives graphisches OLED Display mit der Auflösung von 128x64 Pixeln - Anschlußmöglichkeit für Rückkanalbussysteme MPX und Spektrum - Übertragung der Akkuspannungen und Kapazitäten beider Akkus direkt zum Sender - Spannungsanzeige für jeden Akku - Kapazitäts-Restanzeige für beide Akkus - Minimalwertspeicher für beide Akkus - Große Kühlflächen sorgen für hohe Reglerleistungen - Unterstützung aller gängigen Akkutypen: LiPo, NiMh/NiCd, LiFePo - Unterdrückung von eventuell auftretenden Servo-Rückströmen - durch den Einsatz verschiedener Patchkabel MPX/JR/Futaba, MPX/MPX universell für alle Empfängertypen einsetzbar Technische Daten: - Betriebsspannung: 4,0 Volt bis 9,0 Volt - Stromversorgung: 2 x 2 zelliger LiPO Akku 7,4 Volt 2 x NiCd bzw. NiMH Akkus mit 5 Zellen, 2 x 2 zelliger LiFePo Akku (A123) - Stromaufnahme: eingeschalteter Zustand ca. 85 mA ausgeschalteter Zustand ca. 10 µA - Dropout Spannung: ca. 0,25 V - Max. Empfänger und 2 x 10 A (stabilisiert) abhängig von der Kühlung - Servo- und Empfängerstrom: Spitze 2 x 20 A - OLED Display Auflösung: 128x64 Pixel - Bus Systeme: Spektrum, Multiplex - Temperaturbereich: -30 °C bis +75 °C - Abmessungen: 93 x 67 x 19 mm (einschl. Grundplatte) - Gewicht: 88 g - SensorSchalter: 15 g - EMV Prüfung: EN 55014-1:2006 - CE Prüfung: 2004/108/EG - Gebrauchsmuster geschützt: DE 203 13 420.6
Verfügbarkeit

vorrätig: 1