Start Fernsteuerungen Robbe-Futaba FX30 FASST & R6014HS 2.4GHz
Info: Ihr Browser akzeptiert keine Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.
PDFDrucken


Robbe-Futaba FX30 FASST & R6014HS 2.4GHz
größeres Bild anzeigen


Robbe-Futaba FX30 FASST & R6014HS 2.4GHz

Preis: SFr. 1 575.61
SFr. 1 102.93 (inkl. 7.7 % MwSt.)
Sie sparen: 30.00%

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

FX-30, neuer Computer-Pultsender mit 2,4 GHz FASST-Technologie. Das FASST System ist ein Spread Spectrum System mit Frequenz Hopping (FHSS). Es darf daher eine maximale Leistung von 100 mW EIRP abstrahlen und besitzt somit ausreichende Reserven, auch für Großflugmodelle und Jets. Keine Quarze, keine Frequenzkanalwahl, höchste Sicherheit vor Gleichkanalstörungen. Durch die Spread Spectrum-Modulation, das Frequenz-Hopping sowie der Codierung von Sender zu Empfänger mit über 130 Millionen Codes, quasi störungsfrei. Eine detaillierte Beschreibung der FASST-Systemvorteile finden sie auf der FASST-Einführungsseite. Einfache Programmierung durch grafische Menüführung mittels großem 255 x 96 Pixel LCD-Grafik-Monitor und Einknopf-Bedienung über den 3D-Hotkey. Eine umfangreiche Software bietet auch für funktionsträchtige Motor-, Segelflug- und Hubschrauber-Modelle alle notwendigen Funktionen. Ausreichend freie Programmmischer, mit bis zu 17-Punktkurven, lösen auch komplexe Mischfunktionen. Mit Logik-Schaltfunktion für Schalter und Steuerknüppel. Menüführung und Programmierung sind identisch mit der T14MZ/FX-40 Anlage. Modelldaten sind per SD-Karte austauschbar und über ein Konvertierungsprogramm auch mit T12Z, T14MZ und FX-40 kompatibel. Das FASST-System bietet 14 Kanäle mit einer Auflösung von 2048-Schrittten. Auf Grund der großen zur Verfügung stehenden Bandbreite stehen viele Kanäle mit hoher Auflösung und schnellen Impulswiederholraten (16,5 ms) zur Verfügung. Quasi eine Echtzeit-Steuerung. Der entsprechende FASST-Empfänger R 6014 HS mit Diversity Antennensystem konnte durch modernste BGA - Layout-Technologie (Ball-Grid-Array) auf die Abmessungen von nur 56,8 x 42,4 x 21 mm und ein Gewicht von 21g reduziert werden. Spezielle Präzisions-Kreuzsteuerknüppel, mit vierfacher Kugellagerung und Potentiometern mit langer Lebensdauer nach Industriestandard. Erleben Sie das neue Steuergefühl. Die Steuerknüppelmechanik ist im Universalmode ausgelegt und kann vom Anwender selbst von „Drossel rechts“ auf „Drossel links“ umgestellt werden. Der FX-30 Sender verfügt über eine neue Technik der Steuerknüppel-Trimmung, die Rotary-Trimmung. Diese Technik vereint die Vorteile der traditionellen analogen Trimmung mit denen der digitalen Trimmung. Mit einer Bewegung werden Richtung und Größe des Trimmwertes eingestellt und automatisch gespeichert. Als Steuergeber stehen alle Bedienelemente zur Verfügung. Die Reihenfolge der Steuergeber ist frei wählbar. Auch die Reihenfolge der Servoausgänge ist frei wählbar. Interne 30 Modellspeicher, erweiterbar über optionale SD-Karte bis 1GB (1958 Modelle). Software Update ebenfalls über SD-Karte.


Verfügbarkeit

vorrätig: 1